Protestwelle gegen Druckwelle

Forum

Datum: 11.02.2014

Autor: Rainer

Betreff: Anfrage bei der oberen Denkmalbehörde

Hallo zusammen,

weiß jemand von euch, ob die obere Denkmalbehörde (LVR Overath ist zuständig) schon gefragt wurde? Zufällig bin ich dort ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Ggf. sind dort prähistorische Funde zu erwarten, da das Gebiet oberhalb der Wupperschleife liegt und angrenzend (ca. 500 m) an einem eingetragenen Bodendenkmal (Gräberfeld) vorbei führt.

Man sollte nichts unversucht lassen. Weiß jemand, wen ich um Begehungserlaubnis der Äcker / Wiesen fragen kann, dann prospektiere ich dort und lasse mir dazu den Auftrag des LVR geben.

Ebenso führt durch den Wald unterhalb der Bahnlinie eine gut erhaltende mittelalterliche Schanze. Hiervon sollte Graf Mirbach Harff eigentlich Bescheid wissen. Ggf. kann man für den Bereich unter Bodendenkmalschutz stellen.

Gruß
Rainer (No 35)

Durchsuchen

Kontakt

Rothenberg Explosiv